Energiewirtschaft

Die Unternehmen der Energiewirtschaft stehen mehr denn je unter gesellschaftlicher Beobachtung. Trotz immer steigender Energieauflagen und einer großen öffentlichen Aufmerksamkeit, steigt der Weltenergiebedarf stetig. Neue Kraftwerke werden gebaut, bestehende erweitert. Brand Energy & Infrastructure Services hat eine umfassende Erfahrung im Neubau sowie in der Instandhaltung von Kraftwerken, gewonnen in internationalen Projekten. Egal, ob es um Nuklear-, Kohle-, Biomassekraftwerke oder Müllverbrennungsanlagen geht: Wir haben die Erfahrung, die unsere Kunden aus der Energiewirtschaft schätzen.

Kompetenz vor Ort

Es liegt auf der Hand, dass Kraftwerksbetreiber besonders auf Sicherheit achten. Arbeiten in unmittelbarer Nähe von Hochspannungsanlagen, in großer Höhe oder in hohen Temperaturen erfordern eine besondere Ausbildung, die regelmäßig aufgefrischt werden muss. Alle Fachkräfte bei Brand erhalten sektorspezifische Trainings und regelmäßige Weiterbildungen, damit zu jeder Zeit alle Anforderungen an die Arbeitssicherheit und an den Umweltschutz bekannt sind und eingehalten werden können.

Unsere Expertenteams bringen ihre Erfahrungen zum Wohl des Kunden ein und schaffen routiniert sichere Höhenzugangslösungen auch für extrem hohe Schornsteine und Kessel. Wir liefern auch vorgefertigte Isolierungsmaterialien, die für den Einsatz unter hohen Temperaturen geeignet sind.

Ausfallzeiten sind in der Energiewirtschaft teuer, selbst wenn sie geplant sind. Ungeplante Ausfälle schaden darüber hinaus dem Image, denn sie werden von der Öffentlichkeit sehr kritisch wahrgenommen. Unser globales Netzwerk von Materiallagern und Service-Centern setzt uns instand, sowohl schnell Bedarfe aus geplanten Instandhaltungsmaßnahmen zu decken als auch in Notfällen zeitnah zu agieren.

Wir unterstützen unsere Kunden in jeder Phase des Lebenszyklus einer Anlage, von dem Bau über die Instandhaltung bis zum Abriss.


Kontakt
  • Brand Energy & Infrastructure Services GmbH

    Rehhecke 80 | D-40885 Ratingen | Postfach 10 44 61 | Tel.: +49 2102 937-0 | Fax: +49 2102 37651 | info_de@beis.com

Bitte wählen Sie ein Land

Channel Islands